Zertifikat Kinder- und Jugendfahrten im Sportverein

Kinder- und Jugendfahrten betreuen

Kinder- und Jugendfahrten sind das Highlight in jedem Sportverein! Die Angebote sind vielfältig und haben immer einen hohen Erlebnis- und Spaßfaktor. Das Gemeinschaftserlebnis der Kinder und Jugendlichen stärkt das Vereinsleben. Du bist mindestens 16 Jahre alt und möchtest Dich als Betreuer*in engagieren? Die Ausbildung qualifiziert Dich, Kinder- und Jugendfahrten zu organisieren, durchzuführen und auszuwerten. 

Hinweise:

Das Zertifikat umfasst 60 Lerneinheiten (LE). Im Umfang von 45 LE (Präsenzphase) erhältst/erlebst Du Grundlagenwissen und themenbezogene Praxisbeispiele. Um Deine Handlungskompetenz (weiter-) zu entwickeln, werden Dir 15 LE in deinem Verein (praktische Anwendungsaufgabe) bzw. im organisierten Sport anerkannt. 

Das Zertifikat berechtigt zum Erwerb der Juleica.

Nach erfolgreicher Teilnahme an der Qualifizierungsmaßnahme „Zertifikat Kinder- und Jugendfahrten“ werden Dir 60 LE an der Ausbildung zum*zur Vereinsmanager*in C anerkannt.

⇒ Zu den Maßnahmen!