Badminton Spielen - Einzel

Entwicklung von Spielkonzepten im Einzel

Angebot Nr.

G2021-600-120

Veranstaltungszeitraum

12.06.2021 - 13.06.2021


01. Samstag 12.06.2021, 09:00 - 18:00
Haus des Sports - Mülheim

Südstr. 25
DE 45470 Mülheim an der Ruhr


Haus des Sports - Mülheim

Südstr. 25
DE 45470 Mülheim an der Ruhr

Leistungen

Übernachtung und Verpflegung ist von den Teilnehmern selbst zu organisieren.

Gebühren/Preise
Gebühr Mitgliedsverein100,00 €
Gebühr kein Mitgliedsverein115,00 €

Zahlungsziele
  • Anzahlung von 10,00 € bis spätestens 5 Tage nach dem Anmeldedatum
  • Restzahlung bis spätestens 42 Tage vor dem Kursbeginn
Leitung
  • Martin Knupp
Lizenzpunkte
Lizenzerwerb
    Lizenzverlängerung

    Legende:
    Zweck (Erwerb o. Verlängerung)
    Lizenzpunktbereich
    Punkte
    Gültigkeit

    Veranstalter
    Badminton-Landesverband NRW e.V.
    Belegung

    Mindestteilnehmerzahl: 16

    281020141033/61981/

     

    In dieser Reihe sollen unter der Überschrift "Badminton spielen" Angebote für verschiedene Zielgruppen und zu unterschiedlichen Themen gemacht werden, die zu einer spielerischen Verbesserung führen und damit die Spielfähigkeit erhöhen sollen.

    Dieser erste Lehrgang der Reihe richtet sich schwerpunktmäßig an Spieler*innen im unteren und mittleren Wettkampfsportbereich (Kreisklasse bis Verbandsliga). Eine für den Mannschaftsspielbetrieb taugliche Spielfähigkeit muss daher gegeben sein.

    Angesprochen sind all jene Mannschaftsspieler, die endlich einmal "besser werden wollen". Es wird während des Wochenende gezeigt, wie leicht es ist, individuelle und praktische Spielkonzepte zu entwickeln, die auf den jeweiligen körperlichen und technischen Voraussetzungen basieren. Und es werden die sich daraus ergebenden notwendigen Trainingsübungen entwickelt und praktisch durchgeführt (Einzelheiten siehe Menüpunkt INHALT).

    Alter: Richtet sich an Spieler und Spielerinnen O19.

    Fitness: Da bei dem Lehrgang zwei Tage aktiv trainiert wird, ist eine grundlegende körperliche Belastbarkeit Voraussetzung. 

    Bälle: Ausreichend Federbälle sind von jedem Teilnehmer mitzubringen.

    Trainerlizenz-Verlängerung: Für Spielerinnen und Spieler, die eine Trainerlizenz haben, gelten diese Lehrgänge auch als Fortbildungsmöglichkeit (15 LE) für die Lizenzen Trainerassistent, Trainer C-Breitensport und Trainer C-Leistungssport (Trainer B auf Anfrage). Bitte die Lizenzen zur Verlängerung zum Lehrgang mitbringen!

    Spielkonzeptentwicklung und Training von spieltaktischem Handeln

    Praktisches Entwickeln von individuellen Spielkonzepten auf der Basis der jeweiligen körperlichen und technischen Voraussetzungen
    Unterscheidung von Spielkonzept - Spielweisenbaustein - Keyplay - Gameplan
    Unterscheidung von Techniktraining und Handlungstraining
    Entwicklung eines dynamischen Selbstbildes durch Handlungstraining
    Anreichern der eigenen Leistungsfähigkeit durch das Trainieren von Spielweisenbausteinen
    Definieren von Spielweisenbausteinen durch Keyplays
    Praktisches Training für unterschiedliche spieltaktische Handlungsabsichten